Willkommen auf der Homepage der SCC Fußballabteilung

  


"Die Aufsteiger 2014"

Die Dritte Herren des SCC macht den Aufstieg klar

Schon im ersten Jahr nach der Gründung der Mannschaft gelingt der Truppe um Sebastian Sharef der Aufstieg in die Kreisklasse B. Dabei musste der Trainer eine völlig neu zusammengestellte Mannschaft formen. Er stellte auch gleich einen guten Kontakt zur A-Jugend und dem Trainerteam des SCC " Die Zwote" her. Hier ist ein weiterer SCC Teamgeist entstanden, der auch gleich erfolgreich ist.

Wir gratulieren


News

SCC verpasst den Sieg

Es war ein spannendes Spiel und beide hatten Gelegenheiten es für sich zu entscheiden. Dabei hatte der SCC aber die klareren Möglichkeiten, doch ließ sie leider ungenutzt. Statt Platz 2, heißt es nun Platz 4. Die große Möglichkeit an einem Mitkonkurrenten vorbeizuziehen konnte nicht wahrgenommen werden. 

"Die Zwote" mit torloser Begegnung

0:0 nach 90 Minuten. Dabei hätte der SCC gleich in der 1. Spielminute in Führung gehen müssen. Damit wäre das Abstiegsgespenst endgültig vertrieben
worden. Dennoch, das Polster nach hinten ist vorhanden.


 

 

News

SCC Senioren

SCC Ü32 muss sich ordentlich strecken. In der Verbandsliga werden keine Geschenke verteilt. Für den Klassenerhalt wird dank Florian Kliche (B-Lizenz) wieder richtig trainiert.

SCC Ü40 hat nach dem Aufstieg einige Neuzugänge im Kader. "Jumbo" Matthies versucht eine Einheit zu formen, damit der SCC in der Verbandsliga besteht.

SCC Ü40B steht nach dem sensationellen Aufstiegt in die Landesliga schon wieder oben. Wo es hingehen soll hat die lustige Truppe um Manager "Holiday" Thomas noch nicht geklärt.

SCC Ü50 will die Scharte aus der letzten Spielzeit gleich wieder ausbügeln. Der platz an der Sonne ist da das richtige Zeichen.

SCC Ü60 spielt in der Verbandsliga eine gute Rolle. Mit Meisterschaft und Abstieg hat man in diesem Jahr nichts zu tun.

 

 

News

SCC Junioren

SCC U19 spielt  in der Rückrunde um den Aufstieg in die Verbandsliga mit. Zu Beginn muss man aber erst einmal zwei Niederlagen verdauen.

SCC U17 will den Verbleib in der Verbandsliga schaffen. Jedes Spiel ist hier ein Endspiel.

SCC U15 überrascht die ganze Liga. Schon in der Hinrunde war man Bärenstark. Als Verfolger von TeBe will man in der Verbandsliga weiter für Schlagzeilen sorgen.

SCC U13 kann den direkten Wiederaufstieg schaffen. Der stärkste Mitkonkurrent ist Tasmania. Einer von Beiden geht wohl hoch.


Pokal

Im Berliner Pilsener Pokal musste sich der SCC in beiden Spielen dem BFC Dynamo geschlagen geben.

Gegen den Oberligaspitzenreiter konnten schon nach wenigen Minuten alle Hoffnungen auf eine Überraschung begraben werden. Zu leicht konnte der BFC am heutigen Tage seine vier Treffer im Mommsenstadion erzielen.

SCC "Die Zwote" konnte mit dem eine Klasse höher spielenden Gegner lange Zeit mithalten. Ein Elfmeter brachte die Vorentscheidung und kurz vor Schluss konnte Dynamo noch auf 0:2 erhöhen.


Peter Grote zum Ehrenmitglied des SC Charlotteburg ernannt

Auf der diesjährigen Delegiertenversammlung des SCC wurde nicht nur das 111 jährige Bestehen des Vereins zelebriert, sondern passenderweise zeichneten die Delegierten auf Antrag des Präsidiums Peter Grote mit der höchsten Ehrung des Vereins aus. Sie ernannten ihn zum Ehrenmitglied des SCC. Die Laudatio hielt unser Ehrenpräsident Dr. Klaus Henk. Er würdigte umfassend die Leistungen, die Peter Grote in den letzten 50 Jahren für den Verein erbracht hat.

Lieber Peter,

es erfüllt besonders die Fußballer mit Stolz einen wie dich in den eigenen Reihen zu haben. Du bist für unsere Abteilung von unschätzbarem Wert. Dein nie endendes Engagement im Tagesgeschäft, dein Rat in schwierigen Situationen und dein Herzblut am Spielfeldrand können uns allen nur ein Vorbild sein. 
Unser Motto "Der SCC bewegt" wird vor allem von dir getragen.

Die Fußballer sagen danke


Event

Time for Kids Cup 2013 

Der Time for kids cup 2013 fand zu Pfingsten auf der Julius Hirsch Sportanlage statt. Wie immer erfreuten sich Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet und natürlich auch internationale Mannschaften des Turniers. Der SCC und Time for kids bedanken sich bei allen fleißigen Helfern.


news

..wie ein Fluch

Im fünften Jahr in Folge bringt der SCC eine Herrenmannschaft ins Finale einer Pokalrunde und muss zum fünften mal zusehen, wie der Gegner am Ende den Pokal in den Händen hält.
Diesmal traf es SCC "die Zwote" die sich nach Verlängerung dem BFC Dynamo mit 0:1 geschlagen geben musste, weil man die eigenen guten Möglichkeiten nicht nutzen konnte. Der Sieg wäre verdient gewesen.


 

Aktion

SCC vor der Kamera 

"Die Zwote" vom SC Charlottenburg drehte einen Werbespot mit Michael Ballack in der Alten Försterei. Eine Gute Figur machten dabei die SCC Kicker um Trainer Guido Wank neben dem ehem. Kapitän der deutschen Nationalmannschaft. Eine gelungene Abwechselung und tolle Erfahrung für die jungen Wilden der U23.